<199812171819.TAA06702@binky.de.uu.net> Thu, 17 Dec 1998 19:15:56 +0100 Galilei postmaster <postmaster@galilei.m.eunet.de> Galilei Software

Marktübersicht Krankenhausinformationssysteme

Fragebogen: Parametrisierbarkeit, Parametrisierung

Dr. med. Jörg M. Sigle


Dieser Fragebogen erlaubt die Beschreibung der Parametrisierbarkeit der von Ihnen beschriebenen Komponenten eines KIS.

Bitte benennen Sie in der ersten Tabelle die beschriebenen Komponenten; wenn verschiedenen Komponenten sich hierbei unterscheiden, füllen Sie den Bogen bitte mehrfach aus.


Welche Applikationen mit welchen Funktionalitäten möchten Sie jetzt hinsichtlich der Parametrisierung und Parametrisierbarkeit beschreiben?
Bezeichnungen beschriebener Bausteine fremder Anbieter:
(z.B. MS Windows Calculator, MS Windows Outlook)
Bezeichnungen eigener Bausteine:
(z.B. Mühlberger KIS Fantastico 2000: Patientenaufnahme, Magrathea: Timebase)
Von uns für diese Markterhebung definierte Funktionalitäten: Bettenplanung
Stationsmanagement
Elektronische Patientenakte
Laborkommunikation
sonstige Funktionskommunikation
OP-Unterstützung
Anästhesiedokumentation
Therapieplanung
Wissensbasen

Leistungserfassung
Materialwirtschaft
Bestellwesen
Abrechnung
Finanzbuchhaltung
Controlling


Dokumentation

Die Datenbankstruktur einschließlich aller Feldbeschreibungen wird Systembetreuern beim Anwender offengelegt.
Abhängigkeiten von Feldern und zugehörige Algorithmen werden Systembetreuern beim Anwender offengelegt.

Die Dokumentation liegt in gedruckter Form vor.
Die Dokumentation liegt on-line vor.

Aus der Anzeige von Feldstruktur und/oder Abhängigkeiten kann direkt in die zugehörige Dokumentation verzweigt werden.
Aus der Anzeige von Feldstruktur und/oder Abhängigkeiten kann direkt in zugehörige Algorithmen verzweigt werden.


Datenbankstruktur

Welche Anpassungen der Datenbankstruktur sind möglich?

Verändern von Eigenschaften von Feldern (Wertebereiche, Veränderbarkeit, Zugriffsberechtigungen...)
Hinzufügen von Anwenderspezifischen Feldern
Hinzufügen von Interaktionen zwischen Feldern (Vererben von Inhalten, Ereignisse triggern, Ereignisse beantworten...)
Erstellen von Listen (z.B. Adresslisten von Lieferanten, Hauslisten...)
Pflege von Listen im laufenden Betrieb durch Anwender


Gestaltung von Eingabemasken

Wie lassen sich Eingabemasken verändern?

Inhalte von Eingabemasken sind ein- und ausblendbar
Welche?

Das Layout von Eingabemasken / Formularen ist veränderbar
Welche?

Eingabemasken können völlig frei gestaltet werden (z.B. wie Formulargestaltung in MS Access)
Eingabemasken können beliebig hinzugefügt werden
Eingabemasken sind gegen unerlaubte oder ungewollte Änderung geschützt.
Eingabemasken können für unterschiedliche Benutzergruppen unterschiedlich komplex gestaltet werden
Eingabemasken können von Anwendern selbst unterschiedlich komplex gestaltet werden

ein Maskengenerator ist enthalten
ein externer Maskengenerator wird verwendet
Die Definition von Masken erfolgt...
interaktiv
mittels eines graphischen Interface

Welches Personal kann Eingabemasken definieren ?
Welchen Qualifikationsanforderungen entspricht das Personal?



Marktübersicht Krankenhausinformationssysteme
Inhalte und HTML-Seiten 18.10.1998 Dr. med. Jörg M. Sigle
> Homepage des Autors - Lebensqualitäts-Recorder <
> Feedback <